Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

St. Martinus Heilbronn-Sontheim und Horkheim
Home Kirchengemeinde Eine Welt Strickkreis: Decken für Afrika

Auch in Afrika braucht man Decken: Der Strickkreis
„Seit über 10 Jahren besteht in unserer Gemeinde ein Strickkreis", berichten in einem Gespräch Frau Marta Bauer und Frau Else Gall. Dieser Strickkreis wurde damals ins Leben gerufen, damit ältere Menschen sich einbringen können, mit dem, was ihnen noch möglich ist. Bis zu der Zeit der Vakanzen traf sich der Strickkreis wöchentlich im Pfarrhaus zum Stricken, aber auch um ins Gespräch zu kommen. Mittlerweile stricken die 8 Frauen, von denen einige schon über 85 Jahre alt sind, bei sich zu Hause. Regelmäßige Treffen des Strickkreises finden zusätzlich statt.
Nun stellt sich natürlich die Frage, was denn in solch einem Strickkreis gestrickt wird: Es sind Decken, die jeweils aus 35 Quadraten bestehen. Jede dieser wunderschönen Decken ist ein Unikat, da keine der anderen gleicht. 527 solcher Decken entstanden seit Gründung des Strickkreises.
Diese Decken werden nach Angola in Afrika geschickt. Ja, auch in Afrika werden Decken benötigt. Ein Auszug aus einem Brief aus dieser Region an den Strickkreis macht dies deutlich: „Die schönen Decken wurden schon an verschiedene Orte in Angola weitergeschickt. Vor allem in dieser kalten Periode, wo es im Süden des Landes viel kälter ist als in den vergangenen Jahren, dienen sie sehr."

Die Dankbarkeit der Menschen, die die Decken erhalten ist riesig: „Danke besonders allen Frauen, die diese wunderschönen Decken gestrickt haben. Sie sollen das Hundertfache erhalten, wie das Evangelium zusagt. Jeden Tag beten wir für euch in Deutschland. Wir danken allen, die mitgeholfen haben an diesem wunderbaren Werk der Liebe."

Auch wir, die Kirchengemeinde, sprechen unseren Dank für diese Arbeit aus. Eine Art des Dankes kann in Form von Woll-Spenden erfolgen, da der Wolle-Vorrat langsam zur Neige geht. Aber auch neue Strickerinnen sind im Strickkreis natürlich gerne willkommen.

Für Interessierte liegt in der kommenden Zeit eine Decke in der St.-Martinus-Kirche vor dem Marienaltar aus.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Marta Bauer, Tel. 25 43 43 gerne zur Verfügung.

Termine

Im Moment sind keine Veranstaltungen vorhanden.